Du bist nicht angemeldet.

1

Dienstag, 1. Mai 2018, 14:30

Bahnrätsel 241

Servus z'sammen,
wir begeben uns mal in die Spur N.
Die Hersteller Fleischmann und Roco haben seinerzeit Umbau - 3achser als Bahndienstwagen ausgeliefert.
Diese Wagen ähnelten sich stark. Allerdings gab es einen bestimmten Wagentyp nur bei einem Hersteller.
Wer war der Hersteller und was unterschied den Typ von den anderen?

viel Spaß beim Knobeln ...
lG
Volker
Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant.
Aber blöd ist, dass die Bevölkerung ständig wächst ...

2

Donnerstag, 3. Mai 2018, 17:55

Servus,

wenn ich die Datenbank auf www.spurweite-n.de richtig deute, dann wurde von Roco nur der Dienstwagen, der aus dem ehemaligen B3yg (2.Klasse) entstanden war nachgebildet.

Fleischmann hat sowohl den ehemaligen B3yg (mit teilweise verschlossenen Fenstern) als auch den ehemaligen BD3yg (2.Klasse/Gepäck) als Dienstwagen herausgebracht. Letzterer wäre dann der gesuchte Typ

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

3

Donnerstag, 3. Mai 2018, 18:38

Servus Bernie,

die www.spurweite-n.de hatte ich natürlich auch herangezogen.
Die ist (witzigerweise) allerdings just bei diesen Modellen nicht ganz up to date, wie man so schön sagt.

Die Fa. Roco hat nämlich drei verschiedene Wagen hergestellt ( ... war das jetzt der entscheidende Tipp?)
Man findet den, von mir gesuchten Wagen, aber sowieso unter einer anderen Bezeichnung in der Datenbank ...
Blöderweisse ist das Modell nicht so abgebildet, dass man den "gesuchten" Wagen gleich einwandfrei erkennt :( ...

Ich besitze alle Werkstatt - Umbau - 3achser sowohl von GFN als auch von RC. Blöd nur, dass die OVPs mit den Art. Nr. nicht alle passen.
Nun kommt noch ein weiteres "Malheur" dazu. Ich will hoffen, dass ich in nächster Zeit* mal Zugang zum www bekomme, um weitere Tipps geben zu können
*Kurzurlaub in Bayern :thumbsup:


lG
Volker
Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant.
Aber blöd ist, dass die Bevölkerung ständig wächst ...

4

Dienstag, 8. Mai 2018, 17:01

Servus,
habe mich heute mal in das WWW kämpfen können ;)
Beim erneuten Lesen meiner Frage, bin ich drauf gekommen, dass die Lösung doch nicht soo leicht ist ...
Habe mir deshalb überlegt, dass Mysterium zu lüften und jemand Anderen mal ranzulassen.
Im unten beigefügten Foto erkennt man den Unterschied: Der Waggon rechts ist der Gesuchte!





Roco hat den Halbgepäckwagen mit dem entfernten Faltenbalgübergang gebaut ...
Witziger Weise findet man in der Modellbahnfachliteratur quasi nur Vorbildfotos dieser Bauart (sogar im neuesten Spur - N - Magazin ist ein Foto davon zu finden ...)


Nun denn
Volker

Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant.
Aber blöd ist, dass die Bevölkerung ständig wächst ...

Ähnliche Themen