Du bist nicht angemeldet.

1

Samstag, 10. März 2012, 12:24

Rätsel 103

Servus,

zur Auflockerung am Wochenende mal wieder ein Texträtsel.

Gesucht wird eine weltweit einmalige "Eisenbahn" die:

- nur 5 Jahre in Betrieb war.

- zwei 5 Kilometer voneinander entfernte Badeorte verband.

- deren einziges Fahrzeug volkstümlich nach einem Spinnentier benannt wurde.

Viel Spaß beim Raten

Bernie
Früher war mehr Lametta !

2

Samstag, 10. März 2012, 13:47

Die Eisenbahnstrecke zwischen Brighton und Rottingdean.
Wegen der Langen Beine wurde das Bootsänliche Gebilde welches der einzige Triebwagen war Daddys Long Legs (Weberknecht) genannt.
1896-1901
Gruß, Dunja

- < > - < > - < > - < > - < > - < > - < > - < > - < > - < > - < > -
Ich lebe nicht um zu sein, wie Andere mich gerne hätten.

3

Samstag, 10. März 2012, 14:10

... und Oberleitung hatte sie auch, siehe www.urban75.org/railway/brighton-sea-railway.html

4

Samstag, 10. März 2012, 14:14

Japp daraus hat sie ja ihren Strom bezogen.
Sieht eher aus wie eine Bohrplattform denn ein Schienenfahrzeug.
Auf was für Ideen die Leute kommen :)
Gruß, Dunja

- < > - < > - < > - < > - < > - < > - < > - < > - < > - < > - < > -
Ich lebe nicht um zu sein, wie Andere mich gerne hätten.

5

Samstag, 10. März 2012, 15:26

Servus,

das ist ja Spitze :thumbup: :thumbup: :thumbup:

hier noch 2 Links:

http://de.wikipedia.org/wiki/Brighton_an…lectric_Railway

http://einestages.spiegel.de/static/topi…2/zug_ahoi.html

Dann mal auf zum nächsten Rätsel

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

Ähnliche Themen