Du bist nicht angemeldet.

1

Dienstag, 29. Mai 2012, 13:24

ehemalige Lokleitung für´s Museums - BW

Hallo in die Runde,

es geht (langsam) voran mit dem Museums - BW. Nachdem ich letzte Woche den Auhagen - Bausatz des Bahnhofs Krakow erhalten habe, ging es zunächst an dessen Zusammenbau. Der Bausatz wurde nur dahingehend verändert, daß ich nicht alle Bauteile verarbeitet habe. Ich werde auch dieses (BW-) Segment meiner Anlage in der Art der Minidiorama - Bauweise erstellen. Soll heissen, die einzelnen Gebäude werden auf Balsaholz - Brettchen, die ausgestaltet werden, verbaut. Hier ein paar Fotos der (fast fertigen) ehemaligen Lokleitung, die heute (angenommener Weise) ein kleines Museum, eine Kantine und die Aufenthaltsräume der Clubmitglieder beherbergt.





... ich sehe schon: Da muss der Staubwedel auch noch mal ran ;)






Es gibt noch ein wenig zu tun, ich mach dann mal weiter
mfmG Volker
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

2

Dienstag, 29. Mai 2012, 21:02

Hallo zusammen

Ich habe heute das Minidiorama schon in 1:1 bewundern dürfen.Ich kann nur sagen es schaut noch besser aus als auf den Bildern.

Gruß Manni
Nichtstun macht nur dann Spaß,wenn man eigentlich viel zu tun hätte.
Noell Coward

Ähnliche Themen