Du bist nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 11. Juli 2012, 14:44

ÖGEG in Ampflwang (A)

Hallo in´s Forum,

natürlich sind Museumsbesuche ein "Muss" für jeden irgendwie-Eisenbahnverrückten !
So habe ich auch schon das ein oder andere "Heim für alternde Fahrzeuge" heimgesucht. Der Fotoapparat ist logischerweise immer "im Anschlag". Allerdings reizen mich nicht die mehr oder minder restaurierten Fahrzeuge, sondern vielmehr die Sachen am Rande, die andere Besucher vielleicht sogar als Schrott bezeichnen würden.
Der mobide Charme dieses "Schrotts" ist das, was mich fasziniert. Hier mal ein paar ausgesuchte Bilder aus dem ÖGEG - Museum in Ampflwang und auf dem Weg dorthin.


















So im Abstand von zwei Jahren besuche ich das ÖGEG - Museum und kann es jedem nur empfehlen, vielleicht kombiniert mit einem Besuch der Lokwelt in Freilassing ... (davon in einem anderen Besuchsbericht ;) )

lG
Volker
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

2

Mittwoch, 11. Juli 2012, 17:20

Hallo Volker,

klasse, dass Du das Thema jetzt auch aufgenommen hast. :P

Also, wenn ich in der Nähe Urlaub machen sollte, werde ich den Besuch garantiert einplanen.

Wobei ich mag die verrosteten und wenig ansehnlichen Modelle auch sehr gerne, finde es aber toll, wenn diese mit viel Liebe wieder aufgearbeitet werden, damit sie nicht irgendwann auf dem Schrottplatz in die Schrotpresse kommen.

Liebe Grüße


PS: Ich werde dann bald auch noch einen Bericht schreiben, aber andere haben vielleicht auch noch Interessantes zu bieten, hoffe ich.
Liebe Grüße

Hase


Willst Du die Sonne erreichen,
reicht es nicht aus, impulsiv in die Höhe zu springen! ;)
(*Sir Peter Ustinov)

3

Sonntag, 15. Juli 2012, 15:25

Bahnmuseum Ampflwang(Österreich

Hallo volker,

Spitzenbilder(!) die du beim besuch in Ampflwang gemacht hast. Wenn es mir zeitlich ausgeht, fahr ich auch einmal dorthin. Wäre schön, wenn du mir in einer PN die

Öffnungszeiten und Preise des Museums mitteilen könntest!

Liebe Mobagrüße von Erwin(Nick:3889)

4

Sonntag, 15. Juli 2012, 15:32

Hy Erwin,

das bedarf keiner PN, hier die HP vom Lokpartk

http://www.oegeg.at/index.php/oegeg/ober…d_bergbaumuseum

da findest alles ganz genau.

Georg
Grüße aus Tirol

......zurück zum Ursprung........

Hogos Mobawelt . .

5

Sonntag, 15. Juli 2012, 15:47

... und schon wieder ein "Dankeschön" an Georg!

Verbunden mit einem Hinweis an Erwin: Wenn man so etwas (wie das vorherig Unterstrichene) findet, sollte man es anklicken ;) . Meist sind dahinter irgendwelche Links verborgen. In diesem speziellen Fall wärst du auch bei Georgs Verlinkung gelandet: Doppel ;)

lG
Volker
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

6

Sonntag, 15. Juli 2012, 17:03

Moin zusammen,

ich habe z.B. dieses hier farblich etwas hervorgehoben ;)

Gruß Frank
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt (Joachim Ringelnatz)
Neue Anlage - Bahnhof Wildbad - Modellbahnsteuerung - EMD MRS 1

7

Donnerstag, 24. Januar 2013, 15:44

Servus zusammen,

im Anfangsbeitrag hatte ich ja alte und verrostete Fahrzeuge aus (und bei) Ampflwang gezeigt. Da das Museum allerdings auch einen großen Teil restaurierter und betriebsfähiger Pretiosen im Angebot hat, möchte ich im zweiten Teil des Berichtes euch Diese nicht vorenthalten (zumindest einen Teil davon).
Ich kam im Übrigen auf die Idee zu diesem Beitrag weil ich nach Fotos für das Rätsel gesucht habe und auch noch ein bebilderter Bericht für das arcm* aussteht.


Also zunächst hier mal unser Zugpferd, das wir für unsere Anreise von Timelkam benötigten


ein paar weitere betriebsfähige Dampfloks






dann stehen dort auch ein paar auf's Feinste aufgehübschte Güterwagen




Da wir das Museum ein paar Mal (in verschiedenen Jahren) besucht haben, konnten wir auch die "Veränderung" des 2050 miterleben:
2006

und 2008


Sollte noch Bedarf nach mehr Fotos bestehen, bitte melden


lG
Volker


ach so: * arcm = Arnold Rapido Club Magazin

... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

8

Donnerstag, 24. Januar 2013, 17:29

Hallo volker

Hast super Bilder gemacht. Hab meine Digi auch immer dabei und so machen netten schuss unterwegs gemacht.



gruss michael :thumbsup:

9

Donnerstag, 24. Januar 2013, 22:13

Servus,

und "Danke"


Na bei den vielen hundert Fotos, die wir bei unseren Besuchen geschossen haben, sollten schon ein paar zum Zeigen dabei sein ... ;)

lG
Volker
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

Ähnliche Themen