Du bist nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 23. August 2012, 16:43

Taurus BR 1116

Hallo zusammen...

heute frisch vom Postboten geliefert...




In diesm Sinne


Viele Grüße aus der Oberpfalz :thumbsup:

von

Rainer

2

Donnerstag, 23. August 2012, 17:17

Hallo Rainer,

wieder mal ein schöner Taurus!
Just heute habe ich von Herrn Zötzl (Conrad) eine Zusendung bekommen. Dort wurde diese Lok und auch dein letzter hier vorgestellter Taurus mit einem Sonderpreis beworben. Auch wurde dort angemerkt:
"Neuer Motor" .
Eine Frage treibt mich nun um: Hast du die Loks vom großen C? Und wenn ja, was heisst "neuer Motor"?


Ich hatte mir vor einiger Zeit das MTX - Exemplar zugelegt:
Guckst du: [N] Br 1116


Sind die Betriebsnummern eigentlich identisch? Im Original gibt´s diese Lok ja wohl auch zwei Mal ;) .

lG
Volker
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

3

Donnerstag, 23. August 2012, 20:50

Naja Volker, im Original gab es die 1116 912 sogar drei mal: Erst in der EBW-Cargo Version, dann mit Holzhackschnitzel-Druck (von Minitrix) und jetzt als "normale" MWB-Lackierung.

Allerdings hat die MWB noch eine zweite 1116, nämlich die 1116 911, die es nur in EBW-Cargo-Design und als MWB-Lok gab, bzw. gibt.

Ändert aber nichts an der Tatsache, das es eine schöne Lok ist.
Gruß Sascha

Nachtrag:
http://www.br146.de/fahrzeugbilder.php?F=1116+912-5

Berichtigung: Musste eben feststellen, das ich blödsinn erzählt habe. Die 1116 911 war nie für die EBW Cargo unterwegs, sondern ist direkt aus Österreich (1116 131) an die MWB gegangen, fuhr aber eine Zeitlang für eine 100%ige Tochter der MWB in Rot durch die Gegend.
Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.

"Bertholt Brecht & Galileo Galilei"

4

Donnerstag, 23. August 2012, 21:36

Hallo Sascha,

ich hatte den Abgleich der MWB - Lok´s mit der Hilfe der MWB eigenen Liste vorgenommen
Guckst du:
http://www.mittelweserbahn.de/fancorner/


lG
Volker
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

5

Freitag, 24. August 2012, 04:07

guten morgen Volker und alle anderen...

ja, du hast mich voll erwischt. :whistling: :D :D Beide Loks, die ich hier vorgestellt habe, sind von Conrad.

Ich habe mal ebend den Waschzettel studiert und dort steht [ Zitat] Die Ihnen vorliegende Serie des Modells BR 182 ES 64 U2 wurde komplett überarbeitet. Folgende Änderungen wurden realiesiert:
1. Neuer langsamer fahrender Motor [ Zitat Ende ] usw usw

Das ist wohl das große Geheimnis, das der Motor auch schön langsam und ruhig läuft.
In diesm Sinne


Viele Grüße aus der Oberpfalz :thumbsup:

von

Rainer

Ähnliche Themen