Du bist nicht angemeldet.

1

Samstag, 15. September 2012, 16:35

Laubbäume

Hallo Zusammen,

hier mal wieder was zum Selbstbau von Laubbäumen.

Es wurde ja schon einiges dazu geschrieben und aud verschiedenen Workshops gezeigt.
Ich habe in diesem Fall hier die schon fertigen Draht Rohlinge von der Firma AustroModell verwendet.

Für meinen Test habe ich die Größe 9 cm genommen. Es sind hier 5 Stück in der Packung zu einem Preis von € 3,40.



Da am unteren Ende eine Schlaufe vom Wickeln ist, habe ich die mal aufgezwickt und ein Stück Kupferdraht (1,5²) eingelötet.
Somit kann der Baum dann besser gepflanzt werden und mit den offenen Enden können die Wurzeln besser dargestellt werden.
Ebenso müssen die Äste ncoh ein wenig sortiert und aufgefächert werden.



Den Rohling dann mit mehreren Schichten aus Sprühkleber, Lackspray Schokobraun und Minitec Parabraunerde beschichten um die Rinde zu erhalten.



Nach dem Trocknen, auf die einzelnen Äste das Belaubungsmaterial aufbringen. Hier habe ich Mininatur Belaubung Buche verwendet.
So sieht das Bäumchen nun aus............



Ich denke das mit ein wenig Nacharbeit diese Rohlinge eine wahre Alternative zum Selberdrehen sind.

Georg
Grüße aus Tirol

......zurück zum Ursprung........

Hogos Mobawelt . .

2

Samstag, 15. September 2012, 16:44

Hi Hogo,

danke für den anschaulichen Bericht. Vermutlich ist die Zeitersparnis erheblich, wenn nicht erst Litzen gedreht und verlötet werden müssen.

Bester MobaGruß
Tannenzäpfle

3

Samstag, 15. September 2012, 16:56

Hy Gerhard,

gern geschehen, ja genau das ist es.

Einsprühen mit Kleber, Lack und Erde ca. 5 min. und das Belauben mit etwas Übung 10 min.
Also ohne Trockenzeit in etwa 1/4 h Arbeit pro Baum.

Georg
Grüße aus Tirol

......zurück zum Ursprung........

Hogos Mobawelt . .

4

Samstag, 15. September 2012, 17:06

Jo und auch beim Preis kann man nicht mäckern
Gruß Ferdi

5

Samstag, 15. September 2012, 20:09

Hallo,

wie dick sind die Drähte der Bäume?

Hab zufällig heute wieder einiges an Kuperdrähten in die Hände bekommen und mein Sohn drängt darauf wieder löten zu dürfen.
Liebe Grüße

Hase


Willst Du die Sonne erreichen,
reicht es nicht aus, impulsiv in die Höhe zu springen! ;)
(*Sir Peter Ustinov)

6

Samstag, 15. September 2012, 20:11

Hy Hase,

die sind genau so wie in jeder Kupferlitze drinnen. Müsste sie abmessen, aber die sind genau so dünn wie wenn eine Kupferlitze aufdröselst.

Georg
Grüße aus Tirol

......zurück zum Ursprung........

Hogos Mobawelt . .

7

Samstag, 15. September 2012, 20:14

Hallo Georg,

ok, danke.

Zitat

aber die sind genau so dünn wie wenn eine Kupferlitze aufdröselst.
Genau das macht der junge Mann gerade, er dröselt neben mir mit meinem Werkzeug alte Kabel auf...
Liebe Grüße

Hase


Willst Du die Sonne erreichen,
reicht es nicht aus, impulsiv in die Höhe zu springen! ;)
(*Sir Peter Ustinov)

8

Samstag, 15. September 2012, 20:18

Hallo Hase,

war das fußballspielgucken so anstrengend, dass das Lesen jetzt schwer fällt? :D

Auf der Seite steht:
"5 Stück DRAHTBAUM - Rohlinge, 9cm Höhe, Eisendraht, händisch gebogen, für ABSOLUT individuelle Bäume.



Dieser Baum besteht aus 45 sehr fein verflochtenen Drähten mit 0.25mm Durchmesser !"

Gelb-schwarze Grüße

Hans-N

9

Samstag, 15. September 2012, 20:25

Hallo Norbert,

ups *rotwerd*

Der junge Mann hat gelesen, ich habs nur überflogen.

Er hat meine Elektrokiste und ein altes Kabelreststück zwischen und übt abisolieren...

Aber danke nochmal für den Hinweis, dann kann er das gleich auch noch nachmessen.

Übrigens lacht er sich gerade ein Wolf, was Du so alles weißt.

PS: Und das Spiel war nur klasse.
Liebe Grüße

Hase


Willst Du die Sonne erreichen,
reicht es nicht aus, impulsiv in die Höhe zu springen! ;)
(*Sir Peter Ustinov)

10

Samstag, 15. September 2012, 21:13

Hallo Georg,

der Tip von Dir ist erste Sahne!! Nicht nur die Baumrohlinge, auch vieles andere aus dem Shop wird dafür sorgen, dass sich der Kontostand auf meinem Mobakonto verringern wird.

Gruß
Roland

11

Montag, 17. September 2012, 14:25

Danke für den Tip, passt mir gerade gut.
Claudio

12

Dienstag, 18. September 2012, 19:25

Entschuldigung Hogo,

weil ich mich in allerdings bester Absicht offensichtlich ganz fürchterlich "daneben" benommen habe, werde ich mal kurz OT:
auch Helmut kann schöne Bäume bauen ;)


Gruß Frank
(der keine Paranoia hat, "Werbung" für andere Foren zu machen - und das jetzt einfach mal los werden mußte)
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt (Joachim Ringelnatz)
Neue Anlage - Bahnhof Wildbad - Modellbahnsteuerung - EMD MRS 1

13

Sonntag, 4. November 2012, 12:30

Hallo,

Ich ergänze das mal mit 2 Links zu dem Thema


[allg] Herstellung einer Birke

[allg] Herstellung einer Eiche
Gruß Ferdi

Ähnliche Themen