Du bist nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 30. Dezember 2010, 17:09

Endbahnhof auf wenig Platz

Hmm,

ich verbringe gerade Zeit mit Warten und habe noch eine "Leiche" im Keller :)

Es gab ja einmal eine Zeit, in der ich mit dem Gedanken spielte, doch auf H0 umzusteigen - bei einer maximalen Tiefe von knapp 50cm auf der Hälfte - sonst 90cm, allerdings nicht im Rechteck - kein einfaches Unterfangen.

Dabei herausgekommen ist dann eine kleine digital zu betreibende Anlage mit einem kleinen Endbahnhof mit Abstellmöglichkeiten in der Tiefe.
Eingesetzt werden sollten nur Diesel- und Tenderlokomotiven (ein Personenzug mit 2- oder 3-Achsern und 2 Nahgüterzüuge) sowie ein VT

Die untere Ebene mit den Abstellmöglichkeiten..

Die mittlere Ebene..

Die obere Ebene mit dem Bahnhof..

Auch hier mal wieder die Möglichkeit, Loks zum Einfahren und Testen einfach im Kreis (=2 Kehrschleifen) fahren zu können.

LG Frank
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt (Joachim Ringelnatz)
Neue Anlage - Bahnhof Wildbad - Modellbahnsteuerung - EMD MRS 1