Du bist nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 25. Juli 2013, 12:41

FW-Oldtimer

Etwas fürs Feuerwehrmuseum :




2

Donnerstag, 25. Juli 2013, 12:44

Hallo,
ist das Fahrzeug N-Spur oder HO?
Wer ist der Hersteller?

Gruß
Bernd :)

3

Donnerstag, 25. Juli 2013, 12:53

Moin, der ist selbstverständlich ( ;) ) in N und eine Einzelanfertigung.
mfg ntrail

4

Donnerstag, 25. Juli 2013, 15:52

Hallo,
vielen Dank für die Antwort! ;)
Gruß
Bernd

5

Samstag, 27. Juli 2013, 11:44

Hallo Udo,

wirklich ein schönes Teil... Wer baut sowas???



Gruß

Werner

6

Samstag, 27. Juli 2013, 21:14

Hallo Udo,

Das ist wirklich ein sehr schönes Wägelchen, sehr viele Details :thumbsup:
Da kann ich mich nur Bernd und Werner anschließen und nach dem Hersteller fragen. 8o

Gruß Norbert

7

Montag, 29. Juli 2013, 00:21

Und nomal...

Das Teil gefällt mir irgendwie... Könnte es sein, daß die Pumpe mal Teil eines Vorderteils eins Traktors war??? Jedenfalls paßts perfekt...



Gruß

Werner

8

Montag, 29. Juli 2013, 08:28

Moin Werner,
das glaube ich weniger, ich tendiere da eher zu einer frühen Version einer "Tragkraftspritze (TS)". Die Vorbaupumpen in der Landwirtschaft sind wohl auf das Fördern großer Flüssigkeitsmengen bei wenig Druck ausgelegt, Lenzpumpe. Die wäre jedoch für Erzeugung von Druck am Strahlrohr zur Erreichung größerer Wurfweiten oder Eindringtiefe weniger geeignet.
Bei Gelegenheit wird ich den Erbauer mal befragen, ob er das Teil so hatte oder ob er das selbst zusammengefrickelt hat.
mfg udo

9

Montag, 29. Juli 2013, 10:54

Servus Udo,

ich meinte das mit dem Treggervorbau nicht beim realen Fahrzeug, sondern bei dem Modell, meinte, daß er so nen Treggervorbau genutzt hat, um eine "Tragkraftspritze (TS)" darzustellen.



Gruß

Werner

10

Montag, 29. Juli 2013, 13:13

Hi Werner,
ich hab das Modell mal unter die Lupe genommen, es könnte tatsächlich durchaus so ein Traktorteil sein.
mfg udo

11

Montag, 29. Juli 2013, 22:51

Hallo Udo,

Ich hatte den gleichen Gedanken wie Werner als ich das Modell gesehen habe.
Sieht fantastisch aus. :thumbup:

Gruß Norbert