Du bist nicht angemeldet.

1

Sonntag, 1. Dezember 2013, 14:35

Kato Glacier Express

Hallo alle

Hab mir den Glacier Express von Kato geleistet. Sehr schönes Modell, es läuft sanft an und sehr ruhig, hat 3 Lichtspitzen Beleuchtung in Fahrtrichtung.

Die Bedruckung ist auch sehr sauber. Es läuft auf 9 mm gleise , aber das stört mich nicht. Da ich ja schon wirklich mit dem gefahren bin, freu ich mich natürlich über dieses Modell. Die Grundeinheit + 4 Wagen im Ergänzungsset.

Anbei Fotos



Gruss michael
»mikel100« hat folgende Bilder angehängt:
  • Glacier Express.JPG
  • glacier Express (2).JPG
  • glacier Express (3).JPG
  • glacier Express (5).JPG

2

Sonntag, 1. Dezember 2013, 16:16

Hallo,

mein Startset mit der Ge 4/4III "Glacier on Tour" liegt im Moment beim Zoll in Tokyo... *ggg* Und der schon vorhandene Zug wartet auf den Einbau der Kurzkupplungen und kurzen Faltenbälge. Achja und Tauschachsen auf Nm für die Wagen habe ich ja auch noch hier liegen...



Gruß

Werner

3

Sonntag, 1. Dezember 2013, 18:26

Hallo,

nach meiner Erfhahrung sind die Sendungen meist schon nach 3 - 4 Tagen in Frankfurt eingetrudelt - die liegen beim deutschen Zoll, die solange brauchen....

Aber der Preisvorteil bei dem niedrigen Yen-Kurs ist doch lohnenswert.

Peter

4

Sonntag, 1. Dezember 2013, 19:05

Hallo

Ja das stimmt der Zoll braucht immer etwas länger.

Du kannst dich aber schon mal freuen auf die Lok , Werner, sie läuft sehr gut.



gruss michael

5

Sonntag, 1. Dezember 2013, 20:22

Hallo Michael,

Ich gratuliere zu so einem schönen Modell und wünsche dir viel Spass mit dem Zug. 8o
In Stuttgart auf der Messe habe ich mir den Zug nochmal richtig unter die Lupe genommen.
Sieht schon Klasse aus, da ich aber Spur Nm Material habe, hält's mich mit dem Kauf noch zurück.

Gruß Norbert

6

Sonntag, 1. Dezember 2013, 20:27

... mein Startset liegt im Moment ... Kurzkupplungen ... kurze Faltenbälge ... Tauschachsen habe ich ja auch noch hier liegen ...
Nicht dass du dich bei so viel "rumliegendem Zeugs" einfach aus Solidarität dazulegst - wobei, warum eigentlich net bissi Liegepause machen? Solangs kein Winterschlaf wird.

Bin ja schon wieder still.
Bester MobaGruß
Tannenzäpfle

7

Sonntag, 1. Dezember 2013, 20:27

Ja danke Norbert

Da wird ich noch einen Decoder einbauen lassen und dann geht es los auf der anlage :D :D :D



gruss michael

8

Sonntag, 1. Dezember 2013, 22:23

Hallo mikel,

Decoder habe ich selbst eingebaut, ist nicht sonderlich schwierig. Es müssen nur paar Leitungen aufgetrennt werden. Ich hab nen DH05C drin, der paßt ohne Ausfräsen des Daches, die Lok läuft damit super.


Gruß

Werner

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Neuanschaffungen