Du bist nicht angemeldet.

E-Lok Die 111

1

Dienstag, 8. Februar 2011, 20:05

Die 111

Tach Leute

Anfang der 70er brauchte die Bahn dringend weiter Schnellzugloks.
Die 110 sollte jedoch nicht weiter unverändert, beschafft werden.
Deshalb erteilte sie Krauss-Maffei und Siemens den Auftrag, die
Type weiterzuentwickeln.

eingesetzt wurde die Maschiene im:
Personen-Fern und Nahverkehr
S-Bahndienst an Rhein und Ruhr
Leitergüterzudienst
und Heute noch im Regionalverkehr ( Regio)

http://de.wikipedia.org/wiki/BR_111
http://www.baureihe111-fanseite.de/index…=577&Itemid=708

Einige Daten
[table] [table]Hersteller[table]Krupp / Siemens / Krauss-Maffei / BBC / AEG / Henschel
[table]Bauart[table]Bo´Bo´
[table]Baujahre[table]1974 - 1984
[table]Leistung[table]3620 kW
[table]Länge ü Puffer[table]16750 mm
[table]Dienstmasse[table]83 t
[table]Stückzahl[table]227
[table]Höchstgeschwindigkeit[table]160 km/h[/table]

111 009-7 bei Übach - Palenberg

111 011-3 bei Ü-P

111 012 bei Ü-P

111 013-9 vor Herzogenrath

111 014-7 bei Ü-P


bis dann
LG
Jürgen

Verwendete Tags

E-Lok