Du bist nicht angemeldet.

1

Freitag, 28. Februar 2014, 17:45

Rätsel 167

Servus allerseits,

aus aktuellem Anlass frage ich einmal nach einem Trennungsbahnhof einer ursprünglich eigenständigen Gemeinde in Süddeutschland, die heute zu YYY-Stadt gehört:

- das Empfangsgebäude lag auf der Gemarkung der Nachbargemeinde.
- Züge aus der Metropole AAA wurden hier geteilt in einen Teil nach XXX-Stadt und einen nach YYY-Stadt.
- die Züge nach XXX-Stadt mußten anfangs ohne Lok über eine Not-Flußbrücke geschoben werden.
- die Bewohner von YYY-Stadt fühlten sich durch den Hinweisruf der Bahnbeamten auf ihre Zuordnung bei der Zugteilung diskriminiert - und kehrten diesen Ruf aus Trotz zu ihrem Karnevalsmotto um.

Viel Spaß beim Knobeln

Bernie
Früher war mehr Lametta !

2

Freitag, 28. Februar 2014, 17:53

Aha, deshalb:

Vorsischt, d'r Zoch kütt

binschonwech

Volker
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

3

Freitag, 28. Februar 2014, 18:58

Volker - gaaaaaanz kalt :D

Noch zur Korrektur: Der Bahnhof war nur urprünglich ein Trennungsbahnhof - später wurde er zum Kreuzungsbahnhof.

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

4

Samstag, 1. März 2014, 18:38

Servus allerseits,

dann mal noch 2 Hinweise:

- gleich bei dem gesuchten Bahnhof befindet sich der einst größte deutsche Hersteller von Kanalrohren (natürlich mit damals umfangreichem Gleisanschluß).

- XXX-Stadt und YYY-Stadt waren Residenz eines Kurfürsten.

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

5

Samstag, 1. März 2014, 20:07

Hallo Bernie,

auch deine zusätzlichen Hinweise birngen mich net wirklich weiter. Ich steh irgendwie aufm Schlauch...


Gruß

Werner

6

Sonntag, 2. März 2014, 17:09

Hallo,

ich komme auch mit dem Begriff "Steinzeug" net wirklich weiter... ?( Aber vllt fällt ja jmd anderen dazu was ein.



Gruß

Werner

7

Sonntag, 2. März 2014, 17:39

Servus allerseits,

dann mal anders herum:

- XXX-Stadt gehört zu den meist besungenen und bedichteten Städten in Deutschland. Gedichte über die Stadt gibt es u.a. von Goethe, Hölderlin und Scheffel.

- der Ursprung eines sehr bekannten Chemiekonzerns liegt in YYY-Stadt - sein (heute eigentlich falscher) Name zeugt noch immer davon.

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

8

Sonntag, 2. März 2014, 19:18

Servus Bernie,

XXX-Stadt = Heidelberg??? YYY-Stadt Mannheim/Ludwigshafen???




Gruß

Werner

9

Sonntag, 2. März 2014, 19:33

Servus Bernie,

XXX-Stadt = Heidelberg??? YYY-Stadt Mannheim/Ludwigshafen???




Gruß

Werner

Stimmt! :thumbsup:

Und wie ist nun der Name des gesuchten Bahnhofs - und wie geht der Karnevalsruf?

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

10

Sonntag, 2. März 2014, 19:55

Im Mom weiß ich net wirklich weiter...


wikilesender und grübelnder Gruß

Werner

11

Sonntag, 9. März 2014, 23:01

Servus allerseits,

nachdem nun auch die letzten Fastnachtsflüchlinge wohl wieder zuhause sind:

- gesucht war der Bahnhof Mannheim-Friedrichsfeld: http://de.wikipedia.org/wiki/Bahnhof_Mannheim-Friedrichsfeld

- hier der Ursprung zum Spruch: http://www.morgenweb.de/mannheim/stadtte…eliebt-1.978095

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

Ähnliche Themen