Du bist nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 30. Dezember 2010, 22:05

Bruchsteine für den Steinbruch oder Steinschlag




Fugengrau und Maurermörtel 1:1 mischen





Angerührte Masse zwischen mehreren Holzleisten etwa 4mm Dick


auftragen und trocknen lassen.





Die getrockneten Stangen mit einem Schillermesser zerkleinern.