Du bist nicht angemeldet.

[allg] Micro Welten

1

Mittwoch, 14. Januar 2015, 10:13

Micro Welten

Hallo zusammen,

ich bin ja nun seit dem 1. Januar hochoffiziell sebständig.
Deshalb nun hier meine Neuigkeiten.


Der Altpörtel. Seines Zeichens höchster erhaltener Torturm Deutschlands in Speyer. Das Modell ist allerdings 35cm hoch.


Anbau/Werkstatt in H0


Der Fuxensteig am Meraner Höhenweg. Ein Wunschmodell.


Als "Abfallrodukt" vom Fuxensteig der Gartenzaun


Und noch was südländisches: Casa Giulia, Kartonmodell mit gelasertem Biberschwanzdach.

Und bis heut abend ist das auch alles im Shop zu finden mit näheren Angaben.

Gruß Thomas
Thomas' Modellbauladen: Micro Welten

2

Mittwoch, 14. Januar 2015, 17:49

Hallo,

die Frage von Tommyfant und die Antworten darauf findet ihr jetzt hier:

Fragen von tommyfant...



Gruß Werner

3

Mittwoch, 14. Januar 2015, 20:43

So schöne Sachen.
Hmm... willst du nicht noch "Maxi Welten" Gründen und schöne Häusle für 0m machen? :D :D :D

Grüsse,
Marco ;)

4

Donnerstag, 15. Januar 2015, 15:50

Erste Aufnahmen von der Baustelle Brig





Thomas' Modellbauladen: Micro Welten

6

Donnerstag, 22. Januar 2015, 20:32

Hallo zusammen,

der erste Monat ist fast zu Ende und ich bin ganz zufrieden. Das ist
allerdings kein Grund, untätig zu sein. Ich habe im laufenden Monat schon kleine
Wunschmodelle realisiert und die Rubrik Baumaterial angelegt und gefüllt.

Im Februar kommen nun neue Gebäude zu den Gründerzeithäusern.

Zum einen die Sonnen-Apotheke mir besonderer Verblendung, zum anderen Kiras
Modeladen. Ein großes Eckhaus im Gründerzeitstil mit Ladengeschäft im
Erdgeschoß.

Auch das vorerst letzte Modell zur Fabrik, das Kesselhaus wird im Februal
realisiert.

Das größte Modell mit über 60cm Länge, der Bahnhof Brig der SBB, wird auch im
Februal vorgestellt.

Die Bilder gibts ja zum Teil schon auf www.microwelten.de.

Viele Grüße,



Thomas
Thomas' Modellbauladen: Micro Welten

7

Freitag, 20. Februar 2015, 17:17

Bahnhof Eristal

Hallo,

momentan arbeite ich gerade an einen kleinen Bahnhof.



Den wird es ab Mitte März geben.
Da fehlt noch die restliche Verblendung und das Dach. Das wird wohl aus diagonal verlegten Schieferschindeln bestehen. Die Grundplatte ist 3mm dick und wird rundum mit Mauerwerk verkleidet. Ich überlege noch eine zweite Platte dazuzugegben damit man auf 6mm kommt, natürlich dann auch mit der entsprechenden Verkleidung. Der wird so um 35 Euro kosten. Sollte ihn jemand vorbestellen wollen, dann gibts den um 30 Euro. ;)

Gruß Thomas
Thomas' Modellbauladen: Micro Welten

8

Montag, 23. Februar 2015, 22:38

Nun soweit fertig


Straßenansicht
Thomas' Modellbauladen: Micro Welten

9

Montag, 23. Februar 2015, 22:53

Hallo Thomas,


uiiiiiiii... Das hat wieder mal ein klasse Teil gemacht... :thumbup:




Gruß

Werner

10

Freitag, 6. März 2015, 18:39

Guten Tag,

zuerst die gute Nachricht: Die österreichische Post hat die Porto-Gebühren um 10% erhöht. Ich erhöhe meine Versandkosten nicht!

alles Neu macht der Mai, ich habe schon im März einiges Neues:

Bei den Gründerzeithäusern das Café Arcade und ein Kulissenhaus bestehend aus drei Fassaden

Bei den Genossenschaftshäusern das Mietshaus mit Hinterhof und die"Friedrich_Eberth-Straße"-Gruppe

Außerdem fallen immer für die Ausstattung Kleinigkeiten ab: der Gemüseladen/Kiosk, die Wellblech Streckentelefone und die Büromöbel.

Die Almhütten, das Chalet und der Bauernhof bekommen ein neues Dach mit feiner Schindelstruktur.

Für Spur H0 gibts jetzt auch den Fuxensteg in der Fußgängerausführung.

Kurz vor der Fertigstellung steht der Bahnhof Eristal und bis Ende März sollte dann auch der Bahnhof Brig soweit sein.

Am testen bin ich gerade Mastausleger für Telegrafenmasten Spur N, die sollten auch demnächst serienreif sein.

Am 19. März ist Microwelten bei Print3Dfuture in Wien vertreten.

Soviel für heute,

mit freundlichen Grüßen

Thomas Heuser
Thomas' Modellbauladen: Micro Welten

11

Freitag, 6. März 2015, 19:28

Hallo Thomas,


ich weiß, daß ich mich wiederhole, aber es muß sein: einfach klasse!!! :thumbup: :thumbup: :thumbup:



Gruß

Werner

12

Freitag, 6. März 2015, 19:40

Danke Werner :) mach mich nicht verlegen
Thomas' Modellbauladen: Micro Welten

13

Freitag, 6. März 2015, 20:06

Hallo Thomas,

Ich kann mich nur Werner anschließen, sieht richtig gut aus Dein Bahngebäude. :thumbsup:
Doch eine Bitte hätte ich, kannst Du uns ein Bild von der Perronseite einstellen?

Gruß Norbert

14

Freitag, 6. März 2015, 20:15

Ich hab mal fix ein Bild geschossen...



Die Überdachung ist noch zu hoch und der Sockel fehlt noch.
Die Ausführung mitt doppelter Grundplatte = 6mm.
Platte ist aus Sandwichkarton, d.h. kann man ganz leicht schneiden und anpassen.

Gruß Thomas
Thomas' Modellbauladen: Micro Welten

15

Samstag, 7. März 2015, 21:17

Hallo Thomas,

Erstmal vielen Dank für fixe Bedienung,
Dein Bahnhof sieht wirklich sehr gut aus. 8o


Gruß Norbert

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher