Du bist nicht angemeldet.

1

Sonntag, 17. April 2016, 20:22

Bhf Krakow kitgebashed...

Hallo zusammen...

Nachdem ich von einem Mobakollegen 2 Bausätze des Bahnhofs Karkow bekommen habe mit der Bitte, diese zu einem Bhf umzubauen, habe ich mich nach gut 1j Lagerung (*schäm*) endlich mal dazu durchgerungen, das "Projekt" anzugehen. Herausgekomen ist dabei dann das:






Diese Anbauten können dann noch wahlweise am Mittelteil angebracht werden:




Aus einigen Bausatzresten (es sind aber immernoch Teile übrig) habe ich noch dieses kleinen Häuschen gebaut:



Hier mußte ich aus 2 Dachteilen eines machen, am Ende haben dann (weil ich nicht aufgepaßt habe) 3/10 in der Länge gefehlt. Deswegen ist im Mom. noch das weiße Stück in der Dachmitte zu sehen. Da kommt aber noch Farbe drauf.

Was jetzt noch fehlt, sind die kleinen Anbauteile wie Fallrohre, Dachfenster, Uhren usw. Das darf aber der "Auftraggeber" selbst machen. :D

Mit 2 Bausätzen Krakow hat man x verschiedene Möglichkeiten einen größeren Bhf zu bauen. Man könnte das Mittelteil 2x verwenden, so daß der Bhf noch länger wird. Auch mit den Anbauten links und rechts am Ende gibts noch weitere Variationsmöglichkeiten als die, welche ich gebaut habe. Die Hauptanpassungsarbeiten sind eigentlich immer nur das Zuschneiden der Dächer, an den Mauern braucht es bei allen Möglichkeiten keine Veränderung. Und es bleiben genug Teile übrig, um noch sowas wie dieses kleine Häuschen zu bauen.



Gruß

Werner


Tante edit hat gemeint, ich sollte noch dazuschreiben, daß die Bausätze von Auhagen sind...

2

Sonntag, 17. April 2016, 20:27

Hallo Werner,

schaut top aus.
jetzt noch stark altern
Gruß Ferdi

3

Sonntag, 17. April 2016, 20:34

Servus Ferdi,

ja kommt bestimmt gut... Aber auch das darf dann der "Auftraggeber" selbst machen... *fg*


Gruß

Werner

Ähnliche Themen