Du bist nicht angemeldet.

1

Sonntag, 19. Juni 2016, 16:02

Bahnrätsel 225

Servus allerseits,

zur Abwechslung frage ich mal nach einem berühmten eisenbahntechnischen Bauwerk - natürlich etwas "verquer" ;)

Hinweise:

- Tand vom Apotheker
- Stadt der Säcke
- Der Taucher lebte noch 40 Jahre

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

2

Sonntag, 19. Juni 2016, 19:39

Nabend,

also mit dem Taucher könnte Goliath gemeint sein und möglicherweise der TRIX Express, aber was das mit dem Apotheker und den Säcken einer Stadt zu tun haben könnte keinen Schimmer :huh:
Liebe Grüße

Hase


Willst Du die Sonne erreichen,
reicht es nicht aus, impulsiv in die Höhe zu springen! ;)
(*Sir Peter Ustinov)

3

Sonntag, 19. Juni 2016, 23:15

Servus allerseits,

um schon mal nen weiteren Hinweis zu geben: Es handelt(e) sich um eine Brücke.

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

4

Montag, 20. Juni 2016, 13:14

Mahlzeit,
nach einigem Grübeln komme ich zu dem Schluss, dass über diese Brücke eigentlich weder eine E - Lok noch eine Diesellok gefahren sein können ...
lG
Volker, der noch nach dem Tand sucht ;)
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

5

Montag, 20. Juni 2016, 15:19

Hallo,

bin noch am überlegen, ob die Brücke in Europa stand....
Der Taucher könnte eine aus dem Wasser geborgene Lok gewesen sein.
Bei den "Säcken" fallen mir Kaufläute ("Pfefersäcke") ein -- oder die mittelalterlichen "von Sack", die gab es ja auch in manchen Städten häufiger...
Aber mit dem Tand aus der Apotheke komme ich auf gar keine Idee.

?( ?( ?(

Großes Rätseln
Michael

6

Montag, 20. Juni 2016, 16:30

Servus allerseits,

dann mal weitere Hinweise und Ergänzungen:

- Der Apotheker war als solcher nicht mehr tätig, als er den "Tand" hervorbrachte

- Die Brücke stand (bzw. ihr Nachfolger steht) in Europa

- Der "Taucher" wurde richtig gedeutet

- Elektro- oder Dieselloks gab es zum Zeitpunkt der Brücken-Inbetriebnahme noch nicht (im Planeinsatz)

- Die Stadt der Säcke (woraus bestanden diese früher?) könnte man auch Stadt der Erfindung eines bittersüßen Brotaufstrichs nennen

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

7

Montag, 20. Juni 2016, 18:56

Huhu,

kann es sein, dass der Ort, wo die Brücke steht im Namen mit dem heutigen Wetter verbunden ist und das eine Saga über die Menschen geschrieben wurde? :rolleyes:
Liebe Grüße

Hase


Willst Du die Sonne erreichen,
reicht es nicht aus, impulsiv in die Höhe zu springen! ;)
(*Sir Peter Ustinov)

8

Montag, 20. Juni 2016, 19:27

Hallo,

auf der FoT-Brücke (nein, nicht "Firth-of-Forth-Brücke" :whistling: ) brach mal ein Zug mitsamt dem Mittelteil weg und veschwand im Salzwasser. "Der Taucher" lief dann "wiederaufgetaucht und trockengelegt" noch bis vor etwa 100 Jahren... :D
Aber den Apotheken-Tand bekomme ich noch immer nicht auf die Reihe... ?(

Näher dran?
Michael

9

Montag, 20. Juni 2016, 19:49

Servus,

Michael hats :thumbsup:

Gesucht war die Firth-of-Tay-Brücke: https://de.wikipedia.org/wiki/Firth-of-Tay-Br%C3%BCcke

die nach kurzer Zeit "zerbrach": https://de.wikipedia.org/wiki/Eisenbahnu…Tay-Br%C3%BCcke

Theodor Fontane (der eigentlich Apotheker studiert hatte) hat über diese Ereignis eine Ballade geschrieben: https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Br%C3%BCck%E2%80%99_am_Tay - "Tand, Tand/ Ist das Gebilde von Menschenhand."

Die Stadt Dundee (am linken Brückenufer) war früher der weltgrößte Produktionsstandort für Jute - und die Orangenmarmelade wurde dort auch "erfunden"

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

10

Dienstag, 21. Juni 2016, 09:24

Guten Morgen!

Dann ist es tatsächlich die Firth-of-Tay!
Dank Deiner Erklärungen verstehe ich jetzt auch die anderen Hinweise ^^ --- sehr kryptisch! ;)

Und jetzt muss ich mir also wieder was neues ausdenken... ?(

Viele Grüße
Michael

11

Dienstag, 21. Juni 2016, 12:21

Mahlzeit,
wenn ich im Deutschunterricht besser aufgepasst hätte, wäre mir vielleicht nicht entgangen, dass "olle Fontane" mal Apotheker studiert hat.
Obwohl, das hat uns bestimmt keiner erzählt. ;)

Tja, und ich Dödel halte meiner Holden daheim noch einen Vortrag über "Tand, Tand ist das Gebilde ..." und komme nicht auf die Brücke X(
Nach einer Frage an die Meinige nach dem Brotaufstrich kam sofort die Apfelsinenmarmelade in's Spiel.

Außerdem hatte ich mich irgendwie auf die Schiffsbrücke über den Rhein "eingeschossen", nur konnte ich da Null Zusammenhang finden ...
(Wie auch???)

lG
Volker
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

Ähnliche Themen