Du bist nicht angemeldet.

1

Freitag, 22. Juli 2016, 15:57

Bahnrätsel 239

Servus zusammen,

damit es hier mal weitergeht, werde ich das nächste Rätsel einstellen.

Wir waren in der letzten Zeit häufig in der Vergangenheit unterwegs, jetzt gehts in die "Zukunft":

Gesucht wird eine Bahn in 1:1.

Die Bahn ergänzt vorhandene Bahnen ist allerdings ein Neubau.
Sie wird, so fertiggestellt, einen Weltrekord haben.


Dann legt mal los ...

lG
Volker
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

2

Freitag, 22. Juli 2016, 22:13

Hallo,

die Neubaustrecke Ulm - Stuttgart mit dem unsinnigsten Bahnhof der Welt... :whistling: :D

SCNR
Michael

3

Samstag, 23. Juli 2016, 08:11

Servus Michael,
netter Versuch ...
Man sollte sein Augenmerk allerdings auf die Gegend etwas weiter südlich richten.
schönen Samstag
Volker
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

4

Samstag, 23. Juli 2016, 08:37

Hallo Volker

Mein Versuch könnte mehrere Weltrekorde haben.

Der teuerste

der pannenreichste

der wird wohl nie fertig etc...

Also kurz und gut Stuttgart 21

Gruß Manni

5

Sonntag, 24. Juli 2016, 09:59

Grüezi miteinand,

es ist ja wohl klar, dass Stuttgart (21) vom Rätseltisch ist ;)

Zur Lösung des Rätsels möge man sich einfach mal in der Schweiz auf Suche begeben.

Morgen dann mehr ...

lG
Volker
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

6

Montag, 25. Juli 2016, 08:08

Hallo,

könnte der Gotthardtunnel gemeint sein?
Beste Grüße

ANdreas

7

Montag, 25. Juli 2016, 09:32

Moinsens,

könnte der Gotthardtunnel gemeint sein?


also,
könnte ...
Ist aber nicht!!

Das wäre definitiv (auch ohne Bernie) zu einfach ;)
Also hier der nächste Tipp:
Die Bahn wird dann ziemlich geradeaus fahren.



lG
Volker

... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

8

Montag, 25. Juli 2016, 09:56

... und weil grad von einem Tunnel gesprochen wird, da ist doch der neue Albulatunnel in der Mache... Nur was da als Weltrekord dabei sein soll? *grübel* Keine Ahnung...



Gruß

Werner

9

Montag, 25. Juli 2016, 10:09

Servus Werner,
den Tunnelneubau behalte ich mir mal für ein anderes Rätsel offen ... (doppeldeutig!)
Aber, da du es gerade ansprichst, hier kann man wunderbar den Baufortschritt anschauen
lG
Volker
Tante Edit ist gerade eingefallen:
Wenn der neue Albula - Tunnel im Scheitelpunkt nur einen Zentimeter höher als der alte ist, hat er auch einen Weltrekord
(... und wenn der "Alte" für den Bahnverkehr geschlossen wird, auch ;) )
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

10

Montag, 25. Juli 2016, 11:15

Hallo,

bin total überrascht wie es momentan in Preda aussieht -- Großbaustelle :!: Und wahnsinnig viel Gleise...
Das war doch mal so ein verträumtes Nest 8|

...und die feucht-schwüle Luft hier behindert das Rätsel-Denken... ;(

Viele Grüße
Michael

11

Montag, 25. Juli 2016, 12:39

Hallo Michael,

die vielen Gleise sind wohl das hier:

"Die Erschliessung der abgelegenen Baustelle erfolgt zu einem Grossteil
per Bahn, wofür auf beiden Seiten des Tunnels je ein Baubahnhof erstellt
wird."
(https://www.rhb.ch/de/unternehmen/projek…bau/das-projekt)



Gruß

Werner

12

Montag, 25. Juli 2016, 12:54

Hallo Werner,

das ist schon klar soweit -- mit den heutigen Lastern dürfte man auf diesen Straßen da rauf sowieso einige Probleme bekommen :D Die Schweiz ist ja schließlich "Bahnland". ;)
Ich meinte nur, wenn man den Bahnhof von früher her kennt, dann hat sich da sehr viel verändert.
Die Drehscheibe (für den Schneepflug etc.), die auf der Talseite da war, wo jetzt 4 Abstellgleise sind, scheint nicht mehr zu existieren.
Und der Bahnsteig zwischen den Gleisen ist jetzt deutlich breiter; als ich damals da oben ausgestiegen bin, stand man zwischen den beiden Zügen (der Gegenzug kam gerade aus dem Tunnel) und hatte das Gefühl "bloß nicht bewegen". ;( Die Lücke von Wagenwand zu Wagenwand war wohl gerade mal 1m breit. :huh: War ein komisches Gefühl, als sich die beiden Züge in gegensätzlicher Richtung in Bewegung setzten... :S ... und wir dazwischen 8|

Viele Grüße
Michael

13

Montag, 25. Juli 2016, 13:31

Servus ihr Zwei,


abgesehen davon, dass es jetzt gerade ziemlich OT wird, habe ich mal eine Frage an Michael: Wann war denn damals?
Wir sind da auch mal ausgestiegen, um den Bahnpfad zu begehen.
Kann mich an einen soo schmalen Bahnsteig allerdings nicht mehr erinnern (muss doch wohl mal die Bilder rauskramen ...)

und nun (bitte) Schluss mit OT
lG
Volker
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

14

Montag, 25. Juli 2016, 13:39

Hallo Volker,

Frage an Michael: Wann war denn damals?

das müsste Herbst 1997 oder 1998 gewesen sein -- da bin ich mir nicht mehr sicher und muss erst zuhause nachsehen, welches Jahr das war.

Und zu ON TOPIC:
Die auszubauende Rheintalstrecke mit der längsten Planungszeit? Führt aber dann nur zur Schweiz, ist nicht in der Schweiz

Viele Grüße
Michael

PS: Habe gerade gesehen, dass Du im Spamordner hängen geblieben bist :( -- aber hat sich ja erledigt ;)

15

Montag, 25. Juli 2016, 15:44

Noch mal kurz OT,

Wir waren 2008 ein paar Tage in Bergün.
Leider sind die Fotos von dem Bhf in Preda und auch vom alten Tunnel z.Zt. nicht zu finden
Hier gibts ein paar Fotos unsrees Kurzurlaubes, u.A. vom Albula - Karussel

lG
Volker
Jetzt wieder ON TOP, ein Tipp: die Länge der Bahn ist unter 2.000 mtr.


nu aber
Volker
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

Ähnliche Themen