Du bist nicht angemeldet.

1

Dienstag, 6. September 2016, 17:39

Bahnrätsel 249

Servus allerseits,

dann mal wieder ein Bernie-Rätsel. Gesucht werden 3 Schienen-Fahrzeuge, mit dem gleichen (Spitz)namen nach einem Tier, das bisher noch von keinem Zoologen kategorisiert werden konnte:

- Ein Feldbahn-Fördersystem

- Eine 1:3,33 - Dampflok

- Ein fast 39 Meter langer Triebwagen-Typ mit 12 Achsen

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

2

Dienstag, 6. September 2016, 18:28

Hallo Bernie,

da bin ich raus; als Münchner ist man mit dieser Kreatur ja mehrfach vertraut... 8)
Soll ebenfalls in Stuttgart mehrfach gesichtet worden sein :D
Und natürlich auch jenseits des Weißwurstäquators, da geht (ging?) das Tierchen ins Bad. :P

Viele Grüße 8)
Michael

3

Dienstag, 6. September 2016, 19:12

Servus,

wenn Michael sich schon ausklinkt - schiebe ich für die Schweiz-Experten noch einen Tipp nach: Es gab auch eine Schweizerische Prototyp-Lok mit dem gesuchten Spitznamen.

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

4

Dienstag, 6. September 2016, 22:36

Servus,
da ich im Urlaub bin, bin ich auch raus ...
viel Spaß
Volker
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

5

Mittwoch, 7. September 2016, 13:21

Hallo Volker,

"Urlaub" ist aber keine Entschuldigung für's Nicht-Mitraten ;)
Ich war ja auch im Urlaub -- miträtseln ging ^^ , nur beim Erstellen des neuen Rätsels gab es Probleme :S ...

Trotzdem einen schönen Urlaub und gute Erholung! :)

Viele Grüße 8)
Michael

6

Mittwoch, 7. September 2016, 17:56

Servus allerseits,

dann mal "Tipps zu den Tipps":

- das Feldbahn-Fördersystem wurde (wie von Michael schon angedeutet) von einem Hersteller in Bad ......... angeboten.

- das Lokomotivle ist nur an Sonn- und Feiertagen unterwegs.

- der vielfüßige Triebwagen war seinerzeit der längste seiner Kategorie weltweit.

Gruß - Bernie

PS: @Michael - Nicht jeder ist auch im Urlaub ständig online und spielt Lokemon Go :D
Früher war mehr Lametta !

7

Donnerstag, 8. September 2016, 17:54

Servus allerseits,

der Name des Wundertiers wurde auch für die damals längste Brücke ihrer Art in Europa verwendet - diese führt über einen 1992 eröffneten Kanal.

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

8

Donnerstag, 8. September 2016, 20:27

Hallo,
kann es sein, daß diese Brücke auf einer Sonderbriefmarke zu sehen ist (war) ?
mfg ntrail

9

Freitag, 9. September 2016, 08:33

Hallo,

iwi komme ich da immer auf den Namen "Ochsenklavier"
Beste Grüße

ANdreas

10

Freitag, 9. September 2016, 08:56

Servus allerseits,

@ntrail: Du bist auf dem richtigen Weg 8)

@leonardo1x: Eher nicht - es handelt sich schon um eine "richtige" Brücke (wenn auch nur für Fußgänger und Radler)

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

11

Freitag, 9. September 2016, 09:45

okok, war falsch!

Dann werfe ich mal den "Tatzelwurm" in den Ring! :whistling:

so wie hier Bad Oeynhausen; Tatzelwurm
Beste Grüße

ANdreas

12

Freitag, 9. September 2016, 09:56

Servus,

der Tatzelwurm ist richtig! (https://de.wikipedia.org/wiki/Tatzelwurm_(Fabeltier))

- und das Fördersystem der Weserhütte auch!

Fehlen noch das Dampflokomotivle und der laaaange Triebwagen

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

13

Freitag, 9. September 2016, 09:56

Hallo,
also hier die Briefmarke :


Hier findet man das Original
http://images.google.de/imgres?imgurl=ht…ih=670&biw=1151

Der Spitzname wäre "Tatzelwurm".

Er taucht auf bei der Stuttgarter Killesbergbahn :
http://www.killesberg-kleinbahn.de/Fahrzeuge/fahrzeuge.html

bei einer Art "Feldbahn :
http://www.entlang-der-gleise.de/Feldbah…Tatzelwurm.html

und bei der Münchner Straßenbahn :
https://www.flickr.com/photos/frederikb/19112059682

Und auch eine Gebirgsstraße hat diesen Namen :
https://de.wikipedia.org/wiki/Tatzelwurmstra%C3%9Fe
Hier der Link zu Google Maps :
https://www.google.de/maps/place/Tatzelw…25!4d12.1154832
Ein lohnendes Ausflugsziel wenn man dort in der Gegend mal Urlaub macht.
mfg ntrail

14

Freitag, 9. September 2016, 10:10

Soweit alles richtig :)

- bei dem Triebwagen hatte ich allerdings an den damals längsten Straßenbahntriebwagen weltweit - im Einsatz bei der Rhein-Haardtbahn gedacht - Link: http://strassenbahn-magazin.de/leseprobe…ardtbahn?page=3

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

15

Freitag, 9. September 2016, 10:42

Hmm,

dann hat also keine gewonnen?
Beste Grüße

ANdreas

Ähnliche Themen