Du bist nicht angemeldet.

[allg] Fensterersatz

1

Sonntag, 15. Januar 2017, 11:31

Fensterersatz

Moinsens,
mir ist heute ein Ersatz für fehlende (!) Scheiben wieder in die Hände gefallen.
Ich hatte schon das ein - oder andere Mal Bedarf an Klarsichteinsätzen für Modellbaufenster.
In der Regel bleibt ja immer etwas bei den Bausätzen übrig.

Wenn nicht, hier der Tipp:
Laminierfolie (durch das Gerät gelaufen) ergibt wunderbaren Ersatz für fehlende Scheiben, man muss sie halt nur zuschneiden ...
(Ich habe sogar schon eine Frontscheibe eines Doppelstocksteuerwagens damit ersetzt ;) )

einen schönen Rest - SO noch
Volker
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

2

Sonntag, 15. Januar 2017, 14:59

Servus Volker.

Laminierfole hatte ich bisher nicht aufm Schirm, ich hab für Gebäude oft Overheadfolie verwendet. Ich nehme jetzt mal an, daß die Laminierfolie wohl dicker ist als die Overhead oder täusch ich mich da? Ich werd das sicher mal ausprobieren... Hätte da 2 so Lok-Kandidaten...


Gruß

Werner

3

Sonntag, 15. Januar 2017, 17:47

Hi Ihr,

@VOLKER.... geniale Idee, Danke. Und ich schmeiss die Reste immer weg....

@ Werner....deutlich stärker, zumal es die auch noch in verschiedenen Stärken gibt.

Gruss Klaus

4

Montag, 16. Januar 2017, 12:13

Hallo zusammen,

die Kragenversteifung bei neuen Herrenhemden eignet sich auch sehr gut.

Gruß

Norbert

5

Mittwoch, 18. Januar 2017, 23:00

Huhu Ihr Lieben,

Laminierfolie nehm ich auch gerne, damit kann man auch tolle Balkone gestalten oder wie an unserem U-Bahnhof die Glaswände, damit niemand runter purzelt. Mit Evergreen Leisten Winkeln kann man auch Rahmen basteln, die man für die Scheiben braucht. :)
Liebe Grüße

Hase


Willst Du die Sonne erreichen,
reicht es nicht aus, impulsiv in die Höhe zu springen! ;)
(*Sir Peter Ustinov)