Du bist nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 26. Januar 2017, 13:30

Bahnrätsel 273

Hallo zusammen,

gesucht wird eine Bahnstrecke, an der nach der Stilllegung ein Hauptgebäude die Seiten wechselte.
Beste Grüße

ANdreas

2

Donnerstag, 26. Januar 2017, 14:57

Hmmm,

hat das Gebäude tatsächlich Beine bekommen :rolleyes: oder hat es vom Eisenbahnbahnhof zur "Gummikonkurrenz" als Busbahnhof "die Seiten gewechselt"?

Noch sehr mysteriös... ?(

Viele Grüße 8)
Michael

3

Freitag, 27. Januar 2017, 12:02

Hallo,

genau genommen - ja. so kann man es sagen - hast du Recht: Das Gebäude hat Beine bekommen!

Auf einem Teilstück der Strecke ist heute Museumsbetrieb!
Beste Grüße

ANdreas

4

Montag, 30. Januar 2017, 07:38

Hallo,

da noch nichts weiter gekommen ist:

Bei der Museumsbahn, die auf einem Teilstück der Strecke Betrieb macht, steht Mobiles und Stationäres unter Denkmalschutz
Beste Grüße

ANdreas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »leonardo1x« (31. Januar 2017, 07:44)


5

Dienstag, 31. Januar 2017, 07:44

Hallo,

rätselt überhaupt wer mit?
Beste Grüße

ANdreas

6

Dienstag, 31. Januar 2017, 08:00

Hallo zurück,

jaaaaa doch, aber einen Plan habsch net ?( ?( ?( ?(
Viele Grüße

Tom

7

Dienstag, 31. Januar 2017, 08:32

Hallo,

dann weiter:

Von dem Museumsfahrzeug sind nicht sehr viele in der Bundesrepublik erhalten geblieben. Der alte Fritz hätte bestimmt seine Freude daran gehabt!
Beste Grüße

ANdreas

8

Dienstag, 31. Januar 2017, 13:22

Tja, miträtseln -- im Prinzip schon... :rolleyes:
Habe aber absolut keine Idee, wie ich da momentan weiterkommen könnte ?(

Rätselhafte Grüße 8)
Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MHAG« (31. Januar 2017, 15:11)


9

Dienstag, 31. Januar 2017, 14:21

Hall @ll, Hallo Michael,


ich rätsel ja auch immer gerne mit, halt überwiegend ideenlos... Aber aufgeben tu ich nicht... :D :D :D



Gruß

Werner

10

Dienstag, 31. Januar 2017, 23:15

Hallo zusammen,

Mach ich es wirklich zu schwierig?

Dann will ich mal helfen wegen der Lok - über tausend Ecken gesacht:

Der alte Fritz machte Teezeit mit soviel Personen, dass man Skat spielen konnte.
Beste Grüße

ANdreas

11

Mittwoch, 1. Februar 2017, 14:25

Hmm,

dann mache ich es jetzt einfacher:

Die Lok ist die Einzigste ihrer Art, die in dem Bundesland von der Behörde als Erhaltenswert betrachtet wurde.
Beste Grüße

ANdreas

12

Donnerstag, 2. Februar 2017, 14:47

Hallo,

geh ich recht in der Annahme, dass die Lok also eine preussische Baureihe ist?

Zum Skatspielen braucht man 3 Leute, wäre also ne T3 oder zu einfach gedacht? OK, auf meinem Avatar ist auch ne T3...

Peter

13

Donnerstag, 2. Februar 2017, 15:52

Hallo,

der Punkt geht an Peter!

Ich hoffe, mit der T3 kommt ihr jetzt weiter (und den anderen Hinweisen)
Beste Grüße

ANdreas

14

Freitag, 3. Februar 2017, 11:55

Hmm,

keiner eine Idee?

Also dann:

Die Lok verkehrt in dem sturmfestem und erdwerwachsenem Bundesland!
Beste Grüße

ANdreas

15

Freitag, 3. Februar 2017, 13:52

hmmmmmmmmmmm

1. ne T3 (nein, nicht der Bully)
2. Niedersachsen

aber so richtig weiter hilfts mir auch net ?(


doch Tante Gurgel hat folgendes gefunden:

http://stillg.bplaced.net/elz/elz1/almbf.html
Viele Grüße

Tom

Ähnliche Themen