Du bist nicht angemeldet.

1

Samstag, 18. März 2017, 00:46

279. Bahnrätsel

Hallo zusammen,


nach dem Werner in einem Rätsel- Erstellungstief festhängt, bring ich mal was auf die Strecke:


Also wir suchen ein Rangiersonderling..... den es in der Tat nur "1" mal gab.



wir freuen uns auf eure Zuschrifen.




Viel Spass



Andi + Werner

2

Samstag, 18. März 2017, 20:03

... und einmal wenn ich die Lösung weiß, darf ich ned mitmachen... :( :( :( :( :(



grinz...

Werner

3

Sonntag, 19. März 2017, 23:13

Servus Andi,

Prototypen und Versuchsloks gabs ja unzählige - ohne weitere Infos ist das ein "Stochern im Nebel"

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

4

Sonntag, 19. März 2017, 23:57

Hallo Bernie, hallo zusammen...


Also eine Prototyplok war es nicht, mehr eine Versuchslok... Dazu wurde die Lok auch umgezeichnet. Die Lok wurde wohl inzwischen verschrottet...



Gruß

Werner

5

Montag, 20. März 2017, 22:30

Ja Werner hat recht.....

also der gesuchte Sonderling ist zu seiner Zeit in Bayern aktiv gewesen

6

Dienstag, 21. März 2017, 10:15

Servus,
ich befürchte, ihr sucht jetzt (leider) nicht sowas:








:rolleyes:
Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant.
Aber blöd ist, dass die Bevölkerung ständig wächst ...

7

Dienstag, 21. März 2017, 11:23

Hallo Volker,

hmmm, ne so einen suchen wir leider nicht, wobei deine Bilder schon interessant sind. Und daß solche "Rangierfahrzeuge" auch in Bayern (wenn auch anders verwendet) zufinden sind, stimmt ja schon, nur ist es eben leider nicht das was wir suchen.



Gruß

Werner

8

Samstag, 25. März 2017, 17:49

Servus allerseits,

nun ist ja Bayern recht groß und vielfältig bzgl. Bahnwesen - könnten wir alternativ nach einer Rangierlok in Liechtenstein oder Monaco suchen? :D

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

9

Samstag, 25. März 2017, 19:14

Hallo,

okokok *ggg*,

dann geb ich mal nen Tip bzgl. dem Einsatzort dieser Rangierlok in Bayern. Die Stadt liegt im südlichen Bayern und ist weltbekannt, nicht nur wegen eines Getränks...


Gruß

Werner

10

Samstag, 25. März 2017, 21:38

Hmm,

Spontan fällt mir Erding ein....
Beste Grüße

ANdreas

11

Samstag, 25. März 2017, 22:02

Hallo Leo...

Hmmm... Erding, ne Erding isses nicht. Ein kleines bischen mehr südlich, aber wirklich nur ein kelines bischen... und ein kleines bischen nach Westen... :D :D :D



Gruß

Werner

12

Sonntag, 26. März 2017, 22:38

Ich gehe mal davon aus, dass mit dem Getränk weder Enzian noch Buttermilch gemeint sind - und tippe daher auf München.

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

13

Sonntag, 26. März 2017, 22:41

Jeppp...

Bernie, mit München liegst du absolut richtig... Also der Rangiersondeling war in Münchenstationiert... Und als weiteren Tip gibts noch, daß sich die Bezeichnung "Sonderling" auf an Antriebstechnik im weitesten Sinne bezieht...


Gruß

Werner

14

Montag, 27. März 2017, 09:59

Servus allerseits,

passt wahrscheinlich nicht so ganz - wollte es aber doch loswerden:

https://de.wikipedia.org/wiki/DR-Baureihe_E_80

Eine 6-achsige Rangier-Akkulok im Jahr 1930!

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

15

Montag, 27. März 2017, 10:54

Servus Bernie,

ja du hast recht, die E80 paßt nicht ganz, ist aber trotzdem ne interessante Maschine. Ein Modell dieser Lok scheint es sogar in N zu geben: https://www.menzels-lokschuppen.de/Model…archparam=lo.co . Aber wie schon gesagt, leider paßts nicht.

Deshalb mal ein weiterer Tip... Die Auslieferung der ersten Lok der ersten Bauserie war im Juni 1956, der Umbau der Antriebstechnik der gesuchten Lok erfolgte aber erst Jahrzehnte später.



Gruß

Werner

Ähnliche Themen