Du bist nicht angemeldet.

1

Samstag, 18. März 2017, 17:26

Bäume mal nicht von der Stange.

Hallo zusammen,

ich habe heute Blut geleckt. Heute war der erste Tag des Baumbauseminar des NIEMEC. Ich habe tatsächlich meine ersten drei Bäume selber gebaut. Und was soll ich sagen, es macht richtig viel Spaß.

Bilder folgen, dazu muss ich doch den PC starten, denn vom Smartphone sind die Bilder zu groß.
Liebe Grüße Olaf

Meine Homepage: Eisenbahn Blog

2

Samstag, 18. März 2017, 17:30

Hallo,
na dann mach mal hinne ! ;)
Baumschulen sind sehr begehrt. :)
mfg ntrail

3

Samstag, 18. März 2017, 18:09

Nun kommen die Bilder.


Mein erster selbst hergestellter Baum. Eigentlich soll es eine Eiche sein, aber irgendwie ist er sehr kahl geraten.



Meine erste Hängebirke.



Mein dritter Baum, so ganz weiß ich nicht, was für eine Baumart es darstellen soll. Also ein Fantasiebaum.
Liebe Grüße Olaf

Meine Homepage: Eisenbahn Blog

4

Samstag, 18. März 2017, 19:06

N'Abend,
die sehen aber wirklich nicht schlecht aus !
Eher auf Grund ihres speziellen Wuchses sind sie Hingucker.
Da mach mal schön weiter. :thumbup:
mfg ntrail

5

Samstag, 18. März 2017, 19:47

Hallo zusammen,

Olaf, welches Begrünungsmaterial hast da genommen?

Gruß Peter

6

Samstag, 18. März 2017, 19:53

Hallo Olaf,

nicht schlecht, deine Bäume, für den Anfang... Die Birke gefällt mir sehr gut, an einen Birke hab ich mich bisher noch nicht herangetraut... Noch ein kleiner Tip. Versuche mal, bei deinen nächsten Bäumen die Abstände der Astetagen etwas enger zu machen. Die Bäume sollten dann etwas kompakter wirken und somit noch besser aussehen. Aber wie schon gesagt, mir gefallen sie...


Gruß

Werner

7

Samstag, 18. März 2017, 20:01

Hallo Peter,

das sind unterschiedliche Laubvliesarten. Wenn ich es richtig gesehen habe sind die Birke und die Eiche mit Vlies von miniNatur bestückt. Der mit dem Doppelstamm ist mit dunkel lackiertem Filtervlies (ursprünglich blau) und Laub zum Beflocken bestreut.

Die ersten beiden Arten sind meiner Meinung nach die bessere Lösung. Wenn man genau hinschaut leuchten ein paar Fasern vom Filtervlies noch blau. Das fällt aber nur auf den Bildern auf.
Liebe Grüße Olaf

Meine Homepage: Eisenbahn Blog

8

Samstag, 18. März 2017, 20:45

Hall zusammen,

die Bäume sind gut, so wird jeder Baum zum Unikat.
Das Mininaturzeugs nehme ich auch, halte es für das Beste
(und das Teuerste). Mach einfach weiter, mal die Äste was dichter,
mal was enger oder auch mal ausladender, dann kanns ein Solitär werden.

Gruß Peter