Du bist nicht angemeldet.

1

Samstag, 1. April 2017, 17:39

Ungewöhnliche Begegnung in Gernrode

Gestern hat es mich mal wieder in das Selketal gezogen. Heute früh
will ich mit dem Dampfzug durch das Selketal dampfen. Ich war schon
recht früh am Bahnhof, damit ich schon mal etwas Dampf schnuppern kann.
Plötzlich kam aus Richtung Quedlinburg dieser Treibwagen in den Bahnhof
gefahren.

Scheinbar will die HSB ein oder mehrere neue Fahrzeuge zu ihrem Fuhrpark hinzufügen.
Sie sind dreiteilig mit je einem Gelenk verbunden und recht groß. Ob sie später wirklich im Selketal zu sehen
sein werden? Ich tippe mal eher auf Nordhausen, oder sogar auf der
Brockenstrecke, dort dürften sie sicher ausgelastet sein.

Leider war aus dem Triebwagenführer und den HSB Personal nicht wirklich etwas herauszubekommen.
Liebe Grüße Olaf

Meine Homepage: Eisenbahn Blog

Ähnliche Themen