Du bist nicht angemeldet.

1

Sonntag, 6. März 2011, 14:55

Digitalisierung der Brawa Lok`s V160 und V216

Hallo zusammen,

anbei eine kurze Anleitung zum digitalisieren der Brawa Lok`s V160(61200 und V216(61202)!

Beide Loks besitzen eine Schnittstelle nach NEM 651(6-polig)! Verbauter Decoder Kühn N45

Alle vier Puffer entfernen und das Gehäuse vorsichtig nach oben abnehmen!



Den Kondensator C1 habe ich bei meinen Lok`s ausgelötet,weil die Lok`s sehr stark ruckten!

Den Decoder in die Schnittstelle einstecken!!



Kann sein das bei einem anderen Decoderhersteller der Kondensator nicht stört,am besten vorher ausprobieren!

Garantie kann ich nicht übernehmen,bei mir hat alles auf Anhieb funktioniert!

Viel Spaß beim digitalisieren!!!

Gruß

Bernd

2

Sonntag, 6. März 2011, 14:58

Digitalisierung der Brawa Lok`s V160 und V216

Vergessen das Bild mit demausgelöteten Kondensator

Gruß

Bernd



»graueisenbahn« hat folgendes Bild angehängt:
  • V160002.jpg

Ähnliche Themen