Du bist nicht angemeldet.

1

Sonntag, 30. Juli 2017, 12:37

Bahnrätsel 293

Servus allerseits,

heute frage ich nach einem Bahnhof:

- Es ist ein "Inselbahnhof" - trotzdem kann man heute dort Triebfahrzeuge aus 3 Ländern im regulären Betrieb sehen.

- In früheren Zeiten verließen Fahrzeuge den Bahnhof auch zwischen einer Großkatze und einem Leuchtturm.

- Die letzten Exemplare einer sehr bekannten Schnellzug-Dampflok waren dort stationiert.

Sollte eigentlich recht einfach zu erraten sein - viel Spaß beim Knobeln.

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

2

Sonntag, 30. Juli 2017, 13:21

Hallo Bernie,

das ist aber wirklich einfach! :D
Man muss nur aufpassen, dass man beim zweiten Tipp nicht auf Glatteis kommt... :P

Viele Grüße 8)
Michael

3

Sonntag, 30. Juli 2017, 16:07

Servus,

na Bernie, da scheint der, von Manni angekündigte, Weltuntergang hat beim Rätselstellen doch Spuren hinterlassen:

Mal was Leichtes, dass es noch gelöst wird, - bevor's zu spät ist. :D :D :D

schönen Rest (vonwasauchimmer) noch

Volker
Die Summe der Intelligenz auf unserem Planeten ist konstant.
Aber blöd ist, dass die Bevölkerung ständig wächst ...

4

Montag, 31. Juli 2017, 19:01

Servus allerseits,

offenbar trauen sich Einige (die die Lösung bereits kennen) heute nicht aus ihrem Keller :rolleyes:

Dann mal ein weiterer Tipp: Im besagten Hauptbahnhof unterhielt eine ausländische Bahngesellschaft einen eigenen Fahrkartenschalter. Die zum Bahnhof führende Strecke der Nachbar-Bahnverwaltung ist auch elektrifiziert - weswegen 3 Gleise im Bahnhof mit Oberleitung versehen sind.

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

5

Montag, 31. Juli 2017, 21:48

Hallo,
Inselbahnhof kann ja zweierlei sein,
zum einen ein Bahnhof der zwischen 2 Strecken platziert ist, z.B. Bhf Düren,
zum anderen ein "richtiger" Inselbahnhof, also einer, der auf einer Insel liegt.
Die Erwähnung dreier Länder läßt dann auf den Hbf Lindau schliessen, D / A / CH.
Und in grauer Vorzeit soll es dort auch eine Trajektanlage, ähnlich Friedrichshafen, gegeben haben, die zwischen dem Bayr. Löwen und dem Leuchtturm gelegen war.
Dann dürfte es sich bei der Dampflok wohl um die legendäre S 3/6 bzw. BR 18 handeln.
mfg ntrail und der gute werner ;)

6

Dienstag, 1. August 2017, 07:50

Servus ntrail - richtig!

Den "Inselbahnhof" hatte ich ja schon aus den genannten Gründen in Anführungszeichen gesetzt. ;)

Hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Lindau_Hauptbahnhof weitere Informationen.

sowie zum Trajekt: http://www.bodenseeschifffahrt.de/Bilder…jekt2-Bild.html

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

7

Dienstag, 1. August 2017, 15:59

Hallo,
danke für die Bilder, sehr interessant ! :thumbup:
mfg ntrail

8

Dienstag, 1. August 2017, 19:10

Servus Bernie,

daß es in Lindau auch Trajektfähren gab, wußte ich bislang nicht... "Again what learned" Beim weiteren Nachlesen bin ich dann auf diesen Wiki-Artikel gestoßen https://de.wikipedia.org/wiki/Bodensee-Trajekte

Und da ich beim Rätselerstellen ziemlich unkreativ bin, geb ich das nächste Rätsel frei... Ich denke Udo hat da auch nichts dagegen...



Gruß

Werner

9

Dienstag, 1. August 2017, 20:06

Genau.
Das nächste Rätsel ist damit freigegeben.
mfg ntrail

Ähnliche Themen