Du bist nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 9. Juni 2011, 19:34

Güterzuglok Re 6/6

Lokomotiven der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB), die als Ersatz für die Ae 6/6 im schweren Dienst am Gotthard angeschafft wurden.

Die Re 6/6 ist eine schwere sechsachsige E-Lok, die als Ersatz für die Ae 6/6, für den Güterzugdienst beschafft wurde. Von vorne ist sie auf den ersten Blick, durchaus mit der Re4/4 zu verwechseln.
Eine Besonderheit der Lok sind ihre drei angetriebenen Drehgestelle, wobei das Mittlere nur selten verschiebbar ist.
Für weiter Informationen und technische Daten, wie immer hier im Wiki: http://de.wikipedia.org/wiki/SBB_Re_6/6


hier mit einem schweren Güterzug


bei der Durchfahrt im Bahnhof Pfäffikon SZ


Interessant finde ich, das man trotz des direkt hinter der Lok laufenden Kesselwagens, den hinteren Stromabnehmer am Fahrdraht hat.


ein weiterer Güterzug diesmal auf ein anderes Gleis geleitet


und mit einer Re 4/4 in Doppeltraktion


Gruß Bernd
Sehr schönes Zubehör aus Ätzteilen findet man bei: www.ptlbahn-shop.de

2

Donnerstag, 9. Juni 2011, 20:03

Hallo Zusammen

Nun noch mal eine Re 6/6, dieser Zug musste im Bahnhof Pfäffikon 28min warten, weil er laut der Aussage des Lokführers, um soviel vor Plan war!!! So ergab es sich das ich in aller Ruhe auch ein paar Details aufnehmen konnte.












Gruß Bernd
Sehr schönes Zubehör aus Ätzteilen findet man bei: www.ptlbahn-shop.de

Verwendete Tags

E-Lok, Re 6/6, SBB