Du bist nicht angemeldet.

1

Sonntag, 2. Januar 2011, 13:03

Hintergrund oder Poster selber drucken

ich bin jetzt mehrmals auf den Hintergrund in meiner Vitrine angesprochen worden.
So etwas läst sich gut und schnell selber machen.



Dafür habe ich mir das Freeware Programm Posteriza von der Herstellerseite herunter geladen.



Wenn man es öffnet ist allerdings immer alles auf englisch, aber dies kann man oben unter Language / Idioma auf German stellen.

Ansonsten einfach mal ausprobieren was das Programm kann.



Für Modellbahnhintergründe einfach mal nach Panoramaufnahmen googlen.
Gruß Ferdi

2

Dienstag, 4. Januar 2011, 02:31

Hintergründe

Hallo zusammen

neben der Version etwas selber zu drucken, gibts auch die Möglichkeit sich selber Dioramen zusammenzustellen, d.h.
Ich hatte mal eine Styroporplatte als Hintergrund, auf der ich mir meine Bilder mit koflosen Stecknadeln so zusammengesteckt habe wie ich das wollte.
Das entsprechende Material dazu hatte ich aus alten Häuserkatalogen ausgeschnitten.

Außerdem gäbe es auch die Möglichkeit Häuserzeilen mittig zu teilen und somit die betreffenden Haushälften aneinader zu reihen und somit aus einem durchgeschnitten Häuschen doppelte Menge in halber Tiefe zu erhalten.

Auch mit etlichen Papiermodellen a la Schreiber-Bögen ist das möglich

Vieleicht hilft das dem ein oder anderen auch weiter

Gruß Harald

3

Mittwoch, 11. April 2012, 14:29

Posteriza ist gut, es gefällt mir sehr! Er schafft Bilder von großen Punkten. Es ist eine interessante Technik, aber wenn
ich genau vergrößertes Bild
drucken möchten, verwenden ich diese
Poster Drucker
.