Du bist nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 23. Juni 2011, 10:38

Rätsel 39

Hmm,

Bilder habe ich nun keine mehr :rolleyes:
Deshalb einmal ein reines Texträtsel:

Wann und zu welchem Zweck erhielt die erste bayrische Aktiengesellschaft ihre Konzession ?


Ich denke mal, das dürfte nicht allzu schwierig sein...

Gruß
Frank
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt (Joachim Ringelnatz)
Neue Anlage - Bahnhof Wildbad - Modellbahnsteuerung - EMD MRS 1

2

Donnerstag, 23. Juni 2011, 12:57

Mahlzeit, und den "Schwarzen" unter euch, einen schönen Feiertag,

(wir anderen halten solange die Wirtschaft in Gang ;) )

So, dann versuche ich mich mal an einer Lösung:

Die erste bayrische AG wurde, meines Wissens 1853 gegründet (einen Vorläufer, die Eisenwerk-Gesellschaft Maxhütte AG, stammt von 1851).

Es handelt sich dabei um die Eisenwerk-Gesellschaft Maxhütte AG.

Zu jener Zeit begann der Eisenbahnboom und man wollte partizipieren.

lG

Volker, der jetzt gleich die Füsse hochlegt ;)
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

3

Donnerstag, 23. Juni 2011, 18:19

Hmm Volker,

mein Kenntnisstand ist ein anderer ;) und deshalb leider falsch :thumbdown:

Also: Füße noch höher legen und ordentlich Sauerstoff ins Hirn.. :D


Gruß Frank
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt (Joachim Ringelnatz)
Neue Anlage - Bahnhof Wildbad - Modellbahnsteuerung - EMD MRS 1

4

Freitag, 24. Juni 2011, 15:30

So, Füße wieder runter - Ar... hoch,

ich hoffe du meinst nicht die LAG .

Die hätte nämlich bummelig 30 Jahre später Aktien ausgegeben :wacko:

lG

Volker
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

5

Freitag, 24. Juni 2011, 22:15

Hi Volker - und natürlich auch alle anderen Interessierten

deine Hoffnung trügt dich nicht - ich meine nicht die LAG :thumbdown:
So: und nun alle wieder auf Los - und ohne 4000M einzuziehen :D
(da steckt übrigens ein Hinweis drin..;) )


Gruß Frank
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt (Joachim Ringelnatz)
Neue Anlage - Bahnhof Wildbad - Modellbahnsteuerung - EMD MRS 1

6

Sonntag, 26. Juni 2011, 10:15

Moinsens,

dumme Gedanken zum Rätsel hab´ ich keine mehr :(

Und da du ja weise bist, wirst du uns wohl auch keinen Lösungsansatz liefern, befürchte ich fast :( :(

schönen Sonntag noch

Volker
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

7

Sonntag, 26. Juni 2011, 11:02

Moin Volker,

nun plärre doch nicht :)
(auch in diesen wenigen Worten steckt ein Tipp)

Gruß Frank
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt (Joachim Ringelnatz)
Neue Anlage - Bahnhof Wildbad - Modellbahnsteuerung - EMD MRS 1

8

Sonntag, 26. Juni 2011, 11:39

Nun denn!

Ja, ist ja gut ;)

Am Plärrer fuhr er einst los, der erste mit einer Dampflok gezogene Zug in Deutschland (und somit auch in Bayern)

Nur wusste ich bis dato nicht (und hab´deswegen auch nicht danach gesucht), dass man für diese Bahn auch Aktien ausgegeben hatte :(

Die Antworten:

a.) 1835

&

b.) Eisenbahn spielen in 1:1 ;)

lG Volker,

der nach allem Anderen gesucht hat
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

9

Sonntag, 26. Juni 2011, 13:17

Ja Volker,

das ist es :thumbsup: :thumbsup:

Der damalige König Ludwig war mehr an Wasserspielen interessiert - er investierte
in den Donau-Main-Kanal und unterstützte die seinen Namen tragende Ludwigs-Bahn
kräftig durch den Kauf von 2(!) Aktien. ;)


Gruß Frank
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt (Joachim Ringelnatz)
Neue Anlage - Bahnhof Wildbad - Modellbahnsteuerung - EMD MRS 1

Ähnliche Themen