Du bist nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 30. Juni 2011, 14:32

Rätsel 45

Servus,

auf vielfachen Wunsch eines Einzelnen also noch eine olle Postkarte:




Wie heißt die Brücke und wie alt ist die Postkarte mindestens?

Gruß - Bernie
Früher war mehr Lametta !

2

Donnerstag, 30. Juni 2011, 15:10

Hallo Bernie,

zu Gunsten der anderen Mitrater werde ich mich mit der (meiner) Lösung mal zurückhalten.

Hat schon wieder Spass gemacht :thumbsup:

lG

Volker
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

3

Donnerstag, 30. Juni 2011, 20:50

zu Gunsten der anderen Mitrater werde ich mich mit der (meiner) Lösung mal zurückhalten

Ich ebenso, obwohl es eines der wenigen Rätsel ist wo ich sofort die Lösung wüsste. :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Georg
Grüße aus Tirol

......zurück zum Ursprung........

Hogos Mobawelt . .

4

Donnerstag, 30. Juni 2011, 22:00

Das könnte die Trisanna-Brücke bei Landeck/Tirol sein und zwar in der Version vor ihrem Umbau Anfang der 20er Jahre des vorigen Jahrunderts.

5

Donnerstag, 30. Juni 2011, 22:47

Servus,

@Ntrail: Das könnte sie nicht nur sein - das ist (war) die Trisanna-Brücke ;) im Bauzustand vor 1923.

Man könnte noch mutmaßen warum das darunterliegende Kraftwerk so offensichtlich "hereingemalt" ist - vielleicht weil es noch nicht fertiggestellt war? Dann wäre die Postkarte noch einmal 25 Jahre früher "kreiert" worden.

Gruß - Bernie

Dannn mach mal weiter mit der Rätselei
Früher war mehr Lametta !

6

Sonntag, 3. Juli 2011, 17:30

Hallo Zusammen

mal kleines OT wegen solcher Postkarten.
Zu der damaligen Zeit gab es entweder Zeichnungen nachdem diese Postkarten hergestellt wurden oder Glasplatten . Wobei bei diesen Glasplatten Belichtungen nicht immer einfach waren hinsichtlich heller oder dunkler Bereiche in der gesamten Aufnahme. Diese alten Postkarten wurden meist gedruckt und hernach coloriert diesen Farbdruck wie wir es heute kennen gab snoch nicht. Das dieses helle Gebäude so heraussticht kann zb diesem geschuldet sein oder auch das diese Postkarte speziell für dieses Unternehmen gefertigt wurde dh das Gebäude wurde mit Absicht hervorgehoben. Meist war es bis in etwa Anfang der 20er Jahre so das auf Werbebroschüren und Briefköpfen wenn eine Werkszeichnung dabei war "leicht " überrieben wurde.

Grüßle Stephan

Ähnliche Themen