Du bist nicht angemeldet.

1

Sonntag, 9. Oktober 2011, 14:02

allerlei "Gebrauchtes"

Hallo in´s Forum,

gestern waren der Manni und ich bei einem MoBa - Kollegen, der sein Hobby aufgeben muss. Er veräussert zur Zeit sein rollendes Material und nach und nach auch Teile seiner Anlage.
Wir haben also gestern einige MoBa - Teile erstanden


ETA 150 /ESA 150



BR 119 (DR)



BR 62 (DB)



BR 50 (DB) ohne Antrieb



und zwei Reisebürowaggons




dazu noch einige KFZ - Modelle ;)

lG
Volker
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

2

Freitag, 14. Oktober 2011, 12:44

was für KFZ _ MOdelle welche für Spur N ???

3

Freitag, 14. Oktober 2011, 14:55

Hallo zusammen

:thumbsup: :D Ich denke mal es wird nicht Größe Spur 1 oder HO gewesen sein,da Volker mit ganzem Herzen N-Bahner ist. :D :thumbsup:

Gruß Manni
Nichtstun macht nur dann Spaß,wenn man eigentlich viel zu tun hätte.
Noell Coward

4

Freitag, 14. Oktober 2011, 18:47

kannst da ne Liste besorgen hätte vieleicht an dem ein oder anderen KFZ Interesse :thumbsup:

5

Sonntag, 16. Oktober 2011, 13:36

Servus zusammen,

gestern bei der German Rail konnte ich doch nicht ganz an mich halten; ich habe mir einige gebrauchte Waggos gegönnt:

zunächst 3 Arnold Gbs 252 (leider ohne OVP)

4418
4425
4420


ein MTX Roos (der auf seine Rungen [Zurüstteile] und Beladung wartet; ergo bekommt meine Frau mal wieder Blumen ;) )

15271

zum Schluß zur Vervollständigung meines Ganzzuges ein Schotterwagen von MTX

13605

Das Rollmaterial habe ich zu wirklichen Schnäppchenpreisen erstanden (alles zusammen für knapp 50 €uronen)

mfmG
Volker
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/

6

Dienstag, 18. Oktober 2011, 11:38

kannst da ne Liste besorgen hätte vieleicht an dem ein oder anderen KFZ Interesse :thumbsup:

7

Sonntag, 6. November 2011, 11:19

Moin Moin,

gestern war mal wieder " Anlagen - Austellungen - gucken - und - Börsen - Tag".
Und wieder fanden ein paar Modelle ein neues Heim




Die kleine Köf habe ich gegen eine große BR181 getauscht (die fehlende Rangiergriffstange bekomme ich in Bälde von einem anderen Modellbahner zugeschickt) Die Lok hat schon Messingzahnräder, also ist auch kein Zahnausfall zu befürchten ;)


GFN 8524

Diesen Bausatz hatte ich auch schon längere Zeit im Visier (gestern dann für gaaaaanz kleines Geld erstanden, noch in Folie!)


Ob ich gleich das "Katastrophenszenario" aufbauen werde ...

lG
Volker
... zu meiner HP: http://vaueff.jimdo.com/